JEDES KIND BRAUCHT DIE GUTE NACHRICHT VON JESUS CHRISTUS
 p r a k t i s c h   u n d   a n s c h a u l i c h   :)

Manuela Jung
Manuela Jung

Was du von mir in Gegenwart vieler Zeugen gehört hast, das gib an zuverlässige Christen weiter, die wiederum fähig sind, andere im Glauben zu unterweisen. 

2. Timotheus 2,2

Mein großes Herzensanliegen ist, dass jedes Kind in Tschechien die Gute Nachricht von Jesus Christus erfährt - anschaulich und lebensnah. Da ich alleine in der direkten Arbeit mit Kindern wohl recht wenig erreichen kann, legte ich von Anfang an meinen Arbeitsschwerpunkt auf Multiplikation: Gemeindemitarbeiter und Eltern in der christlichen Kindererziehung und der Arbeit mit Kindern unterstützen.

Der Inhalt der Botschaft und der Angebote hat sich im Laufe der Jahre kaum verändert, die Art und Weise der Vermittlung passt sich jeweils den aktuellen Bedürfnissen an. Zurzeit nutze ich in erster Linie das Internet und digitale Medien. 

Missionsarbeit in Tschechien im Wandel der Zeit

Vor ein paar Tagen hörte ich bei einer Autofahrt in den Nachrichten das Ergebnis einer aktuellen Meinungsumfrage zum Thema, welche Personengruppen und Institutionen die Bevölkerung als vertrauenswürdig erachtet. Ganz oben auf der Leiter stehen Polizei (70%) und Armee (69%), ganz unten Politiker (26%) und Kirchen (24%).

Wow, ich war total geschockt. Wir Christen stehen an unterster Stelle. Woher das wohl kommt? Und was können wir dagegen tun? Eine große Herausforderung, wie ich finde.

Kurz nach dem Fall des Eisernen Vorhangs erreichte mich der Ruf von Christen aus Prag: "Komm herüber und hilf uns!" Sie hatten mich als Kindermissionarin bei einer Zeltmission in Ostdeutschland erlebt und waren begeistert. "Solch lebendige evangelistische Programme brauchen wir auch für unsere Kinder."

Es folgten erste Besuche und Dienste, 1993 reiste ich dann als Missionarin nach Tschechien aus und lebe seitdem in Prag. Während der kommunistischen Herrschaft waren die Gemeinden in ihrem Wirken recht eingeschränkt. Nun gab es ganz neue Möglichkeiten - Gott sei Dank!

In den ersten Jahren war ich häufig zu Mitarbeiterschulungen im ganzen Land unterwegs. Später verlagerte sich die Schulungsarbeit auf Onlinekurse und über meine Bücher. Weit verbreitet sind auch meine didaktischen Arbeitsmaterialien für Kindergottesdienstmitarbeiter und die christlichen Lieder meines Kinderchors Klauníci. Es gibt wohl kaum eine Gemeinde in Tschechien, die nicht zumindest teilweise von dem vielfältigen Angebot profitiert.

Ich erlebte, wie Gott mir im Laufe der Jahre immer wieder die passenden Mitarbeiter an die Seite stellte. Und ich selbst durfte mit der Arbeit wachsen und erlebte Gottes Durchtragen auch in nicht ganz einfachen Phasen des Dienstes.

Aus kleinen Anfängen ist eine Organisation mit inzwischen dreißig Mitarbeitern erwachsen, Hope4kids e.V. Der Arbeitsschwerpunkt hat sich in den letzten Jahren auf eine prä-evangelistische Arbeit verschoben: Ethik-Workshops an Schulen. So war meine Arbeitszeit überwiegend mit Mitarbeiterführung und Verwaltungsaufgaben gefüllt. Es war mir wichtig, Hope4kids auf eine gute Grundlage zu stellen, die für die Zukunft auch weiteres Wachstum ermöglicht.

Die Ethik-Workshops sind eine große Möglichkeit, ethische Werte auf christlicher Basis in die breite Gesellschaft hinauszutragen und der jungen Generation positive Werte mit auf den Lebensweg zu geben. Sehr oft sind unsere Mitarbeiter die ersten Christen, denen die Kinder und Jugendlichen persönlich begegnen.

Die Leitung von Hope4kids habe ich nun im vergangenen Sommer in andere Hände übergeben und starte gerade mit einer neuen Organisation neu durch - Tim 2,2 e.V., mit der ich meinen ursprünglichen Arbeitsschwerpunkt weiterführe: Gemeindemitarbeiter und Eltern in der christlichen Kindererziehung und der Arbeit mit Kindern unterstützen.

Eine Kindergottesdienstmitarbeiterin schrieb mal: "Eure Angebote sind für mich ein Brunnen voller Inspiration."

Das wünsche ich mir auch für diese neue Phase meines Dienstes. Inzwischen ist eine neue Generation an Kindergottesdienstmitarbeitern und Eltern herangewachsen, sie möchte ich unterstützen und inspirieren. Auch meine Erfahrungen im Bereich Teamleitung und Öffentlichkeitsarbeit würde ich gerne an Gemeinden weitergeben.

All das soll mit dazu beitragen, dass Christen in Tschechien nicht weiter als Teelichter unterwegs sind, sondern dass die Gemeinden als Leuchttürme leuchten, lebendiges Christsein nach außen tragen und den Menschen in ihrer Umgebung den Weg zum lebendigen Gott zeigen.

Und wenn es dann in zwanzig Jahren wieder eine Meinungsumfrage in der Bevölkerung gibt, wünsche ich mir sehr, dass die Christen am Anfang der Leiter stehen und das Vertrauen der Menschen genießen.

Ausgestreuter Samen

Im Laufe der Jahre durften meine Dienste für hunderte Gemeinden in Tschechien und für viele tausend Kinder und Familien zum Segen werden.

Schulungen

mit Grundlagen und praktischen Impulsen für Kindergottesdienstmitarbeiter - Kurse und Seminare, Online-Workshops, Literatur.

Arbeitsmaterial

Didaktische Unterrichtshilfen und visuelle Hilfsmittel für die christliche Arbeit mit Kindern verschiedener Altersstufen (1 - 13 Jahre).

Christliche Lieder

für Kinder mit praktischem Bezug in ihren Alltag. Insgesamt über hundert Lieder hat Manuela mit ihrem Kinderchor Klauníci im Studio aufgenommen und verbreitet

Biblische Impulse

für Kinder und Eltern: Geschichten, Andachten, Spiele, kleine Geschenkartikel, ...

Neue Wege und Impulse
für die Generation 2030

Social Media, YouTube, Online Marketing für Gemeinden, ...

Bete für die junge Generation Tschechiens und dass die Christen in einem der atheistischsten Länder Europas als Licht leuchten!

Aktuelle Projekte

  • Neue E-Kurse für Kindergottesdienstmitarbeiter
  • Digitale Neuausgabe des Arbeitsmaterials für die Arbeit mit Kleinkindern
  • Neue Artikel und praktische Impulse auf unserer Webseite: www.timdvadva.cz

Unsere vielfältigen Angebote sollen mit dazu beitragen, dass Christsein in Familien und Gemeinden lebendig ist und ansteckend wirkt auf andere.

KONTAKT


Manuela Jung - Tim 2,2 e.V., Kounice 551, CZ-28915 Kounice (Großraum Prag-Ost)
E-Mail: info@timdvadva.cz - Facebook

Unsere Bankverbindung in Tschechien:
IBAN: CZ2220100000002301681750 - BIC: FIOBCZPPXXX

Unsere Partnerorganisation in Deutschland:
Allianz-Mission e.V., Jahnstraße 53, D-35714 Dietzhölztal - www.allianz-mission.de
Spendenkonto: Volksbank Dill eG - Konto: 438 006 / BLZ: 516 900 00 Verwendungszweck: M. Jung, Tschechien

Unsere Arbeit wird überwiegend aus Spenden finanziert.
Herzlichen Dank all unseren treuen Unterstützern!

Hier kannst du meinen Newsletter abonnieren :)

Vorname
Nachname
E-mail